Aquantin - Ursubstanz aus Gruenmasse

AQUANTIN - Ursubstanz aus Grünmasse

Mit Hilfe renommierter WIssenschaftler und erfahrener Praktiker wurden Produkte entwickelt, die jetzt auf den Markt gebracht werden.

(INCI Aqua) Die einzigartige Zutat Aquantin ist ein Energetikurn aus noch lebendem pflanzlichem Material, vorwiegend aus ausgewählten Bäumen und Sträuchern.

Der genaue Herstellungsprozess läuft nach einem mehrstufigen, monatelangen Verfahren ab.

Nach radiästhetischen Messungen ist in Aquantin die Schwingungsinformation von Lebensenergie in hochkonzentrierter Form enthalten.

Durch Aquantin kann sämtliche Materie in ihrer Strukur positiv beeinflusst werden und diese harmonisieren.

Es kann die WIrkung der herkömmlichen Nährstoffe spezifisch unterstützen und den Stoffwechsel des Menschen zudem in einen optimalen, harmonischen Zustand bringen.

Aquantin ist ein besonderes Medium & ist eine Offenbarung der Natur. Wenn es "naturgemäß" eingesetzt wird, tut es unserer menschlichen Natur am Besten. Um bei der Verwendung den besten Erfolg zu erreichen, ist ein gewisses Umdenken erforderlich.

"In sich hineinhorchen" ist gefragt. Der gestörte Energiefluss und die fehlende Energie, die hinter jeder Erkrankung stehen, kommen wieder in Bewegung. Die Selbstheilungskraft wird erweckt und gestärkt.Im Körper muss die energetische Ursache, die Wurzel der Krankheit bereinigt werden. Diese Rückversetzung bzw. Zellerneuerung, die durch dieses Extrakt ermöglicht wird, ist derzeit wissenschaftlich und physikalisch nicht erklärbar.

Jedenfalls handelt es sich hierbei um eine Form von elektrischer, „geistiger“ Energie, die Defizite im Körper deutlich umwandeln oder transformieren kann. Die Zellen werden belebt und aktiviert und leiten so die Prozesse ein, die die energetische Basis für Heilungsprozesse bilden.

Dieser Extrakt beginnt im Körper negative Informationen zu neutralisieren und führt zu einer quantenphysikalischen Reaktion. Nach Einnahme dieser Substanz (Aquantin ), kommt es zu einer starken Schlackenauflösung im Körper, welche durch viel Flüssigkeit bzw. Entschlackungstees bzw. Wasser möglichst rasch ausgeleitet werden sollte.

Die Anwendung sollte besonders anfangs äußerst niedrig dosiert erfolgen, da sonst starke Erstreaktionen möglich sind. Generell gilt: weniger ist mehr !!

DOSIERUNG UND ANWENDUNG:
Weniger ist mehr! 1-4 Tropfen pro Tag

Einheit: 100 ml

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie unter:

Telefon Deutschland:  0049 - (0)152 - 28 9 27 441